C100
Produktionsdrehautomat

  • 42 mm Spindeldurchlass
  • 110 mm Spannfutterdurchmesser 
  • 515 mm Drehlänge

Drehautomat - für schnellere Bearbeitung

Optimal für die Stangenbearbeitung und komplexe Werkstücke


Maschinenhighlights

Ihre Vorteile

  • Simultanbearbeitung mit 2 oder 3 Revolvern
  • Hohe Beschleunigung (1g) und hohe Eilgänge (60 m/min)
  • Werkzeugträger mit Y-Achse an Haupt- und Gegenspindel verfügbar
  • 2 leistungsstarke, baugleiche Motorspindeln
  • Sehr gute Schwingungsdämpfung durch INDEX SingleSlide
  • Maximale Teilevielfalt durch 3 Revolver und 42 Werkzeuge
  • Bereits inklusive: Das Bediensystem iXpanel - i4.0 ready mit 18,5" Touch-Screen und INDEXC200-4D auf Basis Siemens S840D sl

C100 im Fokus


Die Kinematik

Die senkrechte Ausführung des Maschinenbetts sorgt für optimalen Spänefall und gute Zugänglichkeit.
2 x Y-Achsen an der Hauptspindel oder je 1 x an Haupt- und Gegenspindel möglich.
So können auch komplexe Arbeitsabläufe optimal aufgeteilt und Stückzeiten reduziert werden.

Blick in den Arbeitsraum

Mit der INDEX C100 eröffnen sich neue Möglichkeiten für die schnelle Produktion von Stangendrehteilen.
Trotz kompakter Außenmaße bietet die INDEX C100 einen großzügigen Arbeitsraum für die Komplettbearbeitung von Werkstücken.

Roboterzelle iXcenter

Intelligente Automation – ein Plus an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit

Mit der optionalen Roboterzelle iXcenter können Roh- und /oder Fertigteile schnell, sicher und flexibel zu- und abgeführt werden. Die Roboterzelle ist ergonomisch an die Maschine angedockt. Sie kann während des Rüstvorgangs einfach nach rechts verschoben werden und erlaubt so einen ungehinderten Zugang zum Arbeitsraum. Im Produktionsbetrieb wird das iXcenter vor dem Maschinenarbeitsraum fixiert. Dann erfolgt der Zugang des Roboters in den Arbeitsraum über die Schiebehaube der Maschine, welche sich hinter der Roboterzelle automatisch öffnet.

Rohlinge und Fertigteile einfach gut handhaben

  • platzsparender Vertikalspeicher mit bis zu 22 Paletten Arbeitsvorrat
  • Palettengröße 600x400 mm
  • minimale Palettenhöhe 25,4 mm
  • Paletten mit Rohteilen werden oben geladen, Paletten mit Fertigteilen unten entnommen - zu beliebigen Zeitpunkten ohne Produktionsunterbrechnung
  • der Paletten Ein- und Auszug erfolgt durch den Roboter
  • einfache Makro-Programmierung

Mehr Potenziale nutzen
Nachgeschaltete Prozesse wie Reinigen, Messen, Entgraten usw. können in die Roboterzelle integriert werden.
 

Ready to Go

  • 6-Achsen-Roboter für 6 kg Nutzlast mit integrierter Greiferansteuerung
  • Doppelgreifer im Standard enthalten
  • 22 Paletten (ohne werkstückspezifische Inlays) im Standard enthalten
  • trotz separater Einheit ist einfaches, innerbetriebliches Umsetzen möglich

Technische Daten

alle ausklappen
Spindeldurchlass
mm
42
Spannfutterdurchmesser
mm
110
Drehzahl max.
min-1
7.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
25 / 29
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
49 / 65
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Spindeldurchlass
mm
42
Spannfutterdurchmesser
mm
110
Drehzahl max.
min-1
7.000
Leistung (100% / 40% ED)
kW
16,5 / 19
Drehmoment (100% / 40% ED)
Nm
32 / 43
C-Achse Auflösung
Grad
0,001
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
505 / 60
Anzahl Stationen
VDI20: 14 // VDI25: 10
Drehzahl max.
min-1
8.000
Steuerung
Siemens
Leistung max.
kW
6,2
Drehmoment max.
Nm
11
Steuerung
FANUC
Leistung max.
kW
4,2
Drehmoment max.
Nm
11
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
70 / 30
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
70 / 15
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
250 / 60
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
70 / 30
Schlittenweg Y, Eilgang
mm / m/min
70 / 15
Schlittenweg Z, Eilgang
mm / m/min
400 / 60
Schlittenweg X, Eilgang
mm / m/min
125 / 30
Werkstückgewicht max.
kg
2,5
Gewicht
kg
5.500
Anschlusswert
kW
57
iXpanel - i4.0 ready
Basis Siemens S840D sl
FANUC
Version 31i-B
Jetzt Angebot anfordern!
Bitte wählen sie ein Angebot aus.
* bitte 0 Mindestangaben ausfüllen
* bitte 0 Mindestangaben ausfüllen

Downloads

pdf
pdf
pdf
pdf
Broschüre

INDEX C100

Diese Drehautomaten könnten Sie auch interessieren

Hoch produktiv und dynamisch